Der Baukunst Förderverein

Ziele und Inhalte des Baukunst Fördervereins

Der „Baukunst Förderverein“ verfolgt gemeinnützige Ziele im Bereich der Baukunst und des Gestaltungsdiskurses. Er konzentriert sich auf die Förderung von Volks- und Berufsbildung, Wissenschaft, Forschung, Kunst und Kultur, insbesondere in den Bereichen Architektur und Baukunst. Der Verein realisiert seine Ziele durch Förderung des Diskurses zwischen Theoretikern und Praktikern, Unterstützung von Bildungs- und Forschungsaktivitäten, sowie durch nationale und internationale Vernetzung. Mitglied werden können Einzelpersonen, juristische Personen und Personenvereinigungen, die die Ziele des Vereins unterstützen möchten.

Seine Hauptziele umfassen:

  • Förderung von Bildung und Bewusstsein für die gesellschaftliche Bedeutung von Baukunst.
  • Unterstützung von Wissenschaft und Forschung in den Bereichen Architektur, Denkmalschutz, Gestaltung und Nachhaltigkeit.
  • Förderung von Kunst und Kultur, insbesondere in den Bereichen Architektur und Baukunst.
  • Vernetzung und Förderung des Austauschs zwischen Theoretikern, Praktikern, Forschern und anderen Disziplinen.

Der Verein realisiert seine Ziele durch verschiedene Maßnahmen, wie die Förderung des Diskurses, Bildungs- und Forschungsaktivitäten, Vernetzung und Unterstützung des Nachwuchses in Wissenschaft und Kunst sowie der Förderung und Unterstützung der Baukunst Akademie.

Mitgliedschaft im Baukunst Förderverein

Um Mitglied im Baukunst Förderverein, müssen folgende Schritte unternommen werden:

Informieren – Zuerst sollten Sie sich über unseren Verein und seine Ziele informieren, um sicherzustellen, dass diese mit Ihren Interessen und Werten übereinstimmen.
Antragstellung – Wie viele Vereine haben auch wir einen formellen Mitgliedsantrag. Diesen können Sie auf der Website des Vereins herunterladen oder hier direkt online ausfüllen.
Zustimmung zur SatzungDie Satzung enthält wichtige Informationen über die Ziele des Vereins, seine Struktur und die Rechte und Pflichten der Mitglieder.
Beitrag – Für die Mitgliedschaft in unserem Förderverein ist ein Mitgliedsbeitrag zu entrichten. Die Höhe und Zahlungsmodalitäten sehen sie in unserer Beitragsordnung.
Aufnahme – Nach Einreichung des Antrags und eventueller Begleichung des Mitgliedsbeitrags wird der Antrag vom Verein geprüft. Bei positiver Entscheidung werden Sie als Mitglied aufgenommen.
Engagement – Als Mitglied können Sie an Veranstaltungen teilnehmen, sich in Projekte einbringen und haben  viele Vorteile und Nachlässe bei verschiedensten Dienstleistern. Auch freuen wir uns, wenn Sie an unseren jährlichen Mitgliederversammlungen teilnehmen und sich aktiv beteiligen.

Für spezifische Details zur Mitgliedschaft im Baukunst Förderverein empfiehlt es sich, direkt Kontakt aufzunehmen oder die entsprechenden Informationen auf unserer Website zu suchen. Hier finden Sie weitergehende Informationen