NRW

Lost Place in Bad Oeyenhausen

Die Schokoladenfabrik in Bad Oeynhausen ist mehr als nur ein Lost Place – sie ist ein Denkmal der Industriegeschichte und ein Zeugnis der Veränderungen, die die Region durchlaufen hat.

Architektur hautnah in NRW

Einfach (Um)Bauen lautet das Motto des diesjährigen "Tag der Architektur" am 29. und 30. Juni 2024. Die Architektenkammern Deutschlands betonen die Bedeutung nachhaltigen Planens und Bauens...

Theaterführungen im Ruhrgebiet

Das Ruhrgebiet ist nicht nur für seine industrielle Vergangenheit bekannt, sondern auch für seine lebendige Kulturszene. Zahlreiche Theater von Essen bis Dortmund öffnen ihre Türen für exklusive Führungen,

Meisterwerke und visionäre Bauten

Nordrhein-Westfalen ist ein Mekka für Architekturliebhaber und Fotografen. Hier haben renommierte Architekten wie Frank Gehry, Karl Friedrich Schinkel, Ludwig Mies van der Rohe und Balthasar Neumann ...

„Onomatopoeia Architecture“

Die Bundeskunsthalle präsentiert unter dem Titel "Onomatopoeia Architecture" eine Ausstellung, die das Werk des renommierten japanischen Architekten Kengo Kuma würdigt.

Tuchfabrik Willy Schmitz

Der renommierte Berliner Architekt Otto Bartning, bekannt für seine revolutionären Kirchen- und Wohnbauten, hinterließ auch in der Industriearchitektur markante Spuren.

„Bürokratie am Bau? Ciao!“

Das Bauen in Deutschland ist allgemein bekannt als kostspielig. Die Frage lautet nun, wie man die Kosten senken und gleichzeitig den Bauprozess beschleunigen kann. NRW wendet sich nun an die Praktiker

Rechenzentren für Künstliche Intelligenz

Microsoft investiert beträchtlich im Rheinischen Revier, wobei ein beachtlicher Teil der 3,3 Milliarden Euro, die in den nächsten zwei Jahren in Rechenzentren für Künstliche Intelligenz fließen.