Ein neues Gebäude für die Sparkasse

Die Sparkasse hat vor, ein neues Gebäude in der Nähe des Hauptsitzes zu bauen. Bei der Präsentation der Jahresbilanz gab die Sparkasse bekannt, dass bereits ein Grundstück an der Universität sowie eine Machbarkeitsstudie vorhanden sind. Im vergangenen Jahr verzeichnete die Sparkasse Bremen einen Gewinn von knapp 78 Millionen Euro, was einen deutlichen Anstieg der Überschüsse bedeutet. Der Vorstand der Sparkasse stellte am Mittwochmittag die Geschäftszahlen für 2023 vor. Solch hohe Jahresüberschüsse seien notwendig, um eigene Investitionen zu ermöglichen, so Tim Nesemann, Vorstandsvorsitzender der Sparkasse. Die Bank realisiert dies durch ein neues Bauprojekt. mehr

zum thema

KI – Jenseits des Menschlichen?

Künstliche Intelligenz ist das "erste, echte Kreativwerkzeug des 21. Jahrhunderts". Professor Michael Holze von der BHT Berlin erklärt, wie KI heute in der Architektur eingesetzt wird.

„Einfach bauen“ schafft Freiraum für Architekten

Ernst Böhm hat für die Forschungshäuser „einfach bauen” den „Nachhaltigkeitspreis Architektur 2022“ gewonnen. Mit Baukunst spricht er über die Gebäudeklasse "E", einfaches Bauen und Präfabrikation.

Baukunst ist eine Haltung

Das vergangene Jahrzehnt war für uns Architektinnen und Architekten eine Zeit des Wohlstands, beflügelt durch niedrige Zinsen, die den Immobiliensektor und die damit verbundenen Planungsberufe, befruchteten.