Ein Sneaker für Frank Lloyd Wright

Der Schuhfabrikant New Balance würdigt das Werk des Architekten mit einer eigenen Kreation: Der „Broadacre City“ ist eine Hommage an Wrights gleichnamiges Projekt, mit dem er eine Vision verwirklichen wollte.

In seiner Vorstellung sollte jedem Menschen ein Acre Land (ca. 4000 Quadratmeter) zur Verfügung gestellt werden, auf dem sie oder er leben und Nahrung anbauen konnte. Diese Vision bildete den Kern der „Broadacre City“.

Entwickelt wurde der Schuh von Ronnie Fieg, Gründer von Kith, der mit der Frank Lloyd Wright Foundation zusammengearbeitet hat, um das Design des „New Balance 998 Broadacre City“ zu entwickeln.  mehr

zum thema

Ein Zumthor lebt Baukunst

Peter Zumthor wird nächste Woche beim Festival Wien Modern seinen 80. Geburtstag feiern und sprach im Vorfeld über innovative Neubauprojekte und seine Beziehung zur Musik.

Rechtliche Aspekte zum Gebäudetyp-E

Ziel des Gebäudetyp-E ist es, die übermäßige Regulierung einzudämmen. Die Idee besteht darin, dass Planer und Bauherren sich darauf einigen können, lediglich die Schutzziele der Bauvorschriften zu erfüllen. Das wirft rechtliche Fragen auf.

Der „Bau-Turbo“

Wegfall der Stellplatzpflicht bei Umbauten, Typengenehmigung für serielles Bauen und Baugenehmigungen in drei Monaten. Das klingt gut, aber was ist davon zu halten?