Ein wiederverwendbares Feuerwehrhaus

Im Jahr 2015 wurde das Kreislaufprinzip Cradle to Cradle dem Gemeinderat von Straubenhardt vorgestellt, und noch im gleichen Jahr wurde beschlossen, das zentrale Feuerwehrhaus nach dem nachhaltigen Konzept zu bauen.

Im Jahr 2019 erlangte Straubenhardt den Status als erste baden-württembergische „Cradle to Cradle“-Modellgemeinde. Diese Auszeichnung würdigt die Bemühungen der Gemeinde, das C2C-Prinzip in verschiedenen Bereichen umzusetzen und nachhaltige Lösungen zu fördern.

Ein weiterer Meilenstein wurde im Jahr 2021 erreicht, als eine C2C Regionalgruppe in Straubenhardt gegründet wurde. Diese Gruppe engagiert sich für den Austausch von Wissen und die Förderung von Projekten, die dem Wiederverwertungs-Prinzip folgen. Die Gründung der Regionalgruppe unterstreicht das Engagement und die Entschlossenheit der Gemeinde, nachhaltige Entwicklung voranzutreiben. mehr

zum thema

Chat GPT im Interview zu KI in der Architektur

Die Integration von KI in der Architektur ist ein aufregender und vielversprechender Ansatz. Wie sieht der Algorithmus selbst das Thema? Wir haben Chat GPT einfach mal gefragt.

Investition in zukunftsweisende Blue-Economy-Architektur

Auf der Halbinsel Ceiba in Puerto Rico soll ein Marinegebäude entstehen, das als Forschungs- und Innovationszentrum dienen soll. Die Idee vom Designstudio KOSY und Adorno Arquitectos, wollen wir Ihnen gerne vorstellen.