Braucht man dringend…

Das Designstudio Van Geest und der Designer Rob Doyle haben sich zusammengeschlossen, um den „Domus“, einen innovativen 40 Meter langen Trimaran, zu kreieren.

Diese beeindruckende Mega-Yacht verfügt über einen großzügigen Innenraum, der die Dimensionen einer 60 Meter langen Yacht bietet. Ein Schlüsselmerkmal des Domus-Projekts ist seine umweltfreundliche Konzeption, ein Aspekt, der unter wohlhabenden Kunden immer mehr als wichtiges Kaufkriterium gilt. Domus wird als die erste emissionsfreie Yacht ihrer Art beworben. mehr

zum thema

KI – Jenseits des Menschlichen?

Künstliche Intelligenz ist das "erste, echte Kreativwerkzeug des 21. Jahrhunderts". Professor Michael Holze von der BHT Berlin erklärt, wie KI heute in der Architektur eingesetzt wird.

„Einfach bauen“ schafft Freiraum für Architekten

Ernst Böhm hat für die Forschungshäuser „einfach bauen” den „Nachhaltigkeitspreis Architektur 2022“ gewonnen. Mit Baukunst spricht er über die Gebäudeklasse "E", einfaches Bauen und Präfabrikation.

Baukunst ist eine Haltung

Das vergangene Jahrzehnt war für uns Architektinnen und Architekten eine Zeit des Wohlstands, beflügelt durch niedrige Zinsen, die den Immobiliensektor und die damit verbundenen Planungsberufe, befruchteten.