Leerräume für Bildung

Die Montag Stiftung Jugend und Gesellschaft sucht ein neues Pilotprojekt namens „SCHULBAU OPEN SOURCE“. Das Ziel besteht darin, ungenutzte Gebäude wie Bürokomplexe, Fabrikhallen oder Einkaufszentren, die ursprünglich nicht für schulische Zwecke gedacht waren, für innovative pädagogische Zwecke zu nutzen.

Diese Initiative richtet sich an Gemeinden sowie Schulen und öffentliche Bildungseinrichtungen, die an diesem offenen und neuartigen Prozess teilnehmen möchten. Das Ziel ist es, ein kühnes und innovationsfreudiges Team zu finden, um strategische Partnerschaften innerhalb der Gemeinde zu fördern und zu stärken. mehr

zum thema

Rechtliche Aspekte zum Gebäudetyp-E

Ziel des Gebäudetyp-E ist es, die übermäßige Regulierung einzudämmen. Die Idee besteht darin, dass Planer und Bauherren sich darauf einigen können, lediglich die Schutzziele der Bauvorschriften zu erfüllen. Das wirft rechtliche Fragen auf.

Der „Bau-Turbo“

Wegfall der Stellplatzpflicht bei Umbauten, Typengenehmigung für serielles Bauen und Baugenehmigungen in drei Monaten. Das klingt gut, aber was ist davon zu halten?

Das Ende des Heizungsstreits und dessen Folgen

Die Ampelkoalition hat einen Kompromiss im Heizungsstreit erzielt, der verschiedene Aspekte des Heizungssystems berücksichtigt. Dieser Kompromiss ist das Ergebnis langer Diskussionen und Verhandlungen. Hier ist ein Überblick über die Vereinbarungen.