Mali-Hütten in den Kensington Gardens

Lina Ghotmeh darf im nächsten Jahr den berühmten „Serpentine Pavillon“ in den Kensington Gardens gestalten. Die im Libanon geborene Architektin ließ sich von den Toguna-Hütten inspirieren, die in Mali als Treffpunkte für die Gemeinden dienen. mehr…

zum thema

Investition in zukunftsweisende Blue-Economy-Architektur

Auf der Halbinsel Ceiba in Puerto Rico soll ein Marinegebäude entstehen, das als Forschungs- und Innovationszentrum dienen soll. Die Idee vom Designstudio KOSY und Adorno Arquitectos, wollen wir Ihnen gerne vorstellen.

Über allen Dächern ein Pool

Hannes Brüger fand eine ungewöhnliche Immobilie, die früher eine Fleischereifamilien-Wellness-Oase mit Panoramablick war. Nach 4 Jahren Umbau zog er mit seiner Frau in das umgestaltete Schwimmbad ein.