Regensburg

Die Stadt steht vor einer bedeutenden Veränderung im öffentlichen Verkehr – sie soll eine Stadtbahn erhalten. Nach Abschluss eines Ideenwettbewerbs zur Integration von Stadtbahnhaltestellen wird nun ein Masterplan erstellt.

Dabei ist es das erklärte Ziel, den Stadtraum behutsam an das neue Transportmittel heranzuführen.

Die Einführung einer Stadtbahn bietet vielfältige Vorteile. Sie ermöglicht eine effiziente und nachhaltige Mobilität innerhalb der Stadt, entlastet den Straßenverkehr und trägt zur Verbesserung der Luftqualität bei. Durch den Ausbau des öffentlichen Nahverkehrs wird zudem die Attraktivität der Stadt als Wohn- und Arbeitsort gesteigert.

Der abgeschlossene Ideenwettbewerb hat gezeigt, dass die Integration von innerstädtischen Stadtbahnhaltestellen eine besondere Herausforderung darstellt. mehr

zum thema

KI – Jenseits des Menschlichen?

Künstliche Intelligenz ist im Bereich der Architektur und des Bauwesens angekommen. Sie läßt sich jetzt in breiter Art und Weise im Architekturbetrieb einsetzen. Mit Midjourney, Dall●E, Stable Diffusion, Craiyon, etc. werden offene Türen eingerannt. Michael Holze ist Professor für computergestützte Architekturdarstellung an der BHT Berlin. Bei BAUKUNST erklärt er, wie KI heute in der Architektur eingesetzt wird.

Initiative Baukunst wird Baukunst.ART

Heute, da ein Schwerpunkt meiner Arbeit in der ehrenamtlichen Auseinandersetzung mit Architektur liegt, freue ich mich, ein aufregendes neues Kapitel für unsere Zeitschrift „Baukunst“ einzuläuten.

Selbstversuch mit Künstlicher Intelligenz

In diesem kurzen Dialog zwischen einem Architekten und einer KI beleuchten wir die Möglichkeiten einer Zusammenarbeit mit einer KI am Beispiel einer Planung für ein Wochenendhauses in Tirol.