Schlagwort: Biennale

„Stranieri Ovunque“

Die 60. Ausgabe der Biennale Arte in Venedig, betitelt "Stranieri Ovunque" (Fremde Überall), eröffnet eine faszinierende Perspektive auf die globale Kunstszene...

Der Kommissar geht um

Vor Kurzem wurde der italienische Architekt und Ingenieur Carlo Ratti als Generalkommissar für die Architekturbiennale von Venedig 2025 ernannt. Bisher hat er noch kein Thema dafür ausgewählt.

Erste Architektur Biennale im Metaverse

Das Metaverse repräsentiert eine digitale Welt, die von realen Personen betreten und gestaltet wird. Zaha Hadid Architects und der Architektur-Thinktank ArchAgenda haben kürzlich ihr eigenes Metaverse-Projekt namens "METROTOPIA" vorgestellt.

„Utopien des gemeinsamen Lebens“ – Brasilien

Die Ausstellung im brasilianischen Pavillon in den Giardini beginnt mit der Kartierung von Utopien, die auf brasilianischem Boden existieren, von der Guarani-Weltvision eines Landes ohne Böses bis in die Gegenwart, und hebt einige einzigartige Momen...

Arsenale Station 2

Der 2. Teil unserer Impressionen aus dem Arsenale...

Arsenale Station 1

Für diejenige/denjenigen, die/der dieses Jahr nicht die Gelegenheit bietet zur Architekturbiennale zu reisen, hat die Redaktion Baukunst Impressionen der interessantesten Projekte zusammengestellt. Mehr Infos... #labiennalearchitettura2021 #arse...

Um zu wissen wie man unser Wissen nutzt- Venedig

Wie werden wir zusammen leben? Wie werden wir GUT zusammenleben? Harmonie zwischen Mensch und Umwelt schaffen. Eine bevorstehende Zukunft aus Licht, Kultur, Schönheit, Harmonie und Raumkontakt. Dies sind zusammengefasst die Konzepte, die der Venedig...

8 Kilometer, die Beziehung zwischen Arbeit und Leben – Serbien

Der Bergbau ist in der serbischen Stadt Bor für den Großteil der Bewohner ihre Existenzgrundlage und somit alternative Entwicklungsmöglichkeiten behindert. Es ist nur ein Beispiel von vielen auf dieser Welt. In diesem Sinne stellt der “achte Kil...

beliebt

Die besten Unis für Architektur

Das QS World University Ranking für 2023 der besten Hochschulen für Architektur ist veröffentlicht. Die UCL in London ist auf Platz eins, gefolgt vom MIT in den USA und der University of Technology in Delft.

KI – Jenseits des Menschlichen?

Künstliche Intelligenz ist das "erste, echte Kreativwerkzeug des 21. Jahrhunderts". Professor Michael Holze von der BHT Berlin erklärt, wie KI heute in der Architektur eingesetzt wird.

„The Imprint“- bezaubernde Architektur in Seoul

"The Imprint" in Seoul ist ein architektonisches Meisterwerk, das von dem renommierten Architekturbüro MVRDV entworfen wurde. Es handelt sich um ein beeindruckendes Gebäudeensemble.

„Einfach bauen“ schafft Freiraum für Architekten

Ernst Böhm hat für die Forschungshäuser „einfach bauen” den „Nachhaltigkeitspreis Architektur 2022“ gewonnen. Mit Baukunst spricht er über die Gebäudeklasse "E", einfaches Bauen und Präfabrikation.

Surrealistische Architektur

Surrealis...