Ü50-Community

Balancen, eine Wohnsiedlung in Ry, Dänemark, zeichnet sich durch ihre einzigartige Verbindung zur Natur aus, die dennoch die Nähe zur Stadt Aarhus ermöglicht. Das Projekt von Vankunsten Architects lädt seine Bewohner dazu ein, sich aktiv in die Gemeinschaft einzubringen.

Die Anlage richtet sich an Menschen über 50 Jahren, die kinderlos sind und weiterhin in den eigenen vier Wänden leben möchten. Das bietet ihnen die Freiheit, ihre Zeit für sich zu gestalten und trotzdem neue Beziehungen zu knüpfen.

Die 33 Wohneinheiten sind in einem dörflichen Arrangement angelegt, wobei jede Wohnung über einen eigenen Zugang verfügt. Die Gemeinschaftseinrichtungen sind von allen Wohnungen aus gut einsehbar, was ein Gefühl der Verbundenheit und Zugänglichkeit fördert. mehr

zum thema

Investition in zukunftsweisende Blue-Economy-Architektur

Auf der Halbinsel Ceiba in Puerto Rico soll ein Marinegebäude entstehen, das als Forschungs- und Innovationszentrum dienen soll. Die Idee vom Designstudio KOSY und Adorno Arquitectos, wollen wir Ihnen gerne vorstellen.

Habecks Grundsatzrede zur Bauwende

Robert Habeck eröffnete den Nachmittagsabschnitt des Architekt:innentags mit einer „Grundsatzrede zur Bauwende“ und betonte dabei die gesellschaftliche Relevanz von Architektur und Stadtplanung.