Natürlich Dämmen

Es ist stets ein vorrangiges Anliegen von Architektinnen und Architekten, den Energieverbrauch einer Immobilie zu optimieren.

Dabei spielen verschiedene Faktoren eine entscheidende Rolle, darunter die Vorgaben der Bundesregierung sowie die individuellen Ansprüche an das persönliche Wohlfühlklima der Hausbewohnerinnen und -bewohner. Die zentralen Fragen, was erforderlich ist, welche Maßnahmen umgesetzt werden sollten und womit, stehen dabei im Mittelpunkt. Besonders die Dämmung erweist sich hier als von entscheidender Bedeutung, da sie maßgeblich den Heizbedarf eines Hauses beeinflusst. Eine gründliche Planung ist ratsam, insbesondere für jene, die sich mit diesem Thema auseinandersetzen und dabei auf natürliche sowie nachhaltige Materialien Wert legen.

zum thema

Investition in zukunftsweisende Blue-Economy-Architektur

Auf der Halbinsel Ceiba in Puerto Rico soll ein Marinegebäude entstehen, das als Forschungs- und Innovationszentrum dienen soll. Die Idee vom Designstudio KOSY und Adorno Arquitectos, wollen wir Ihnen gerne vorstellen.

Habecks Grundsatzrede zur Bauwende

Robert Habeck eröffnete den Nachmittagsabschnitt des Architekt:innentags mit einer „Grundsatzrede zur Bauwende“ und betonte dabei die gesellschaftliche Relevanz von Architektur und Stadtplanung.