Schlagwort: Nachhaltigkeit

Österreichischer Staatspreis Architektur und Nachhaltigkeit

Die Spannung steigt: Zehn herausragende Projekte haben es in die engere Auswahl für den prestigeträchtigen Österreichischen Staatspreis Architektur und Nachhaltigkeit geschafft.

Fertighäuser…jetzt wirklich?

Fertighäuser erfreuen sich wachsender Beliebtheit. Ihre Vorteile wie schnelle Bauzeit und geringere Baukosten scheinen verlockend. Doch hinter diesen Vorzügen verbergen sich auch viele Nachteile...

Ein Bildband über die Städte der Zukunft

Bei diesem Buch wird der Leser zu einer faszinierenden Reise in die Zukunft eingeladen. Doch nicht in eine düstere Zukunft, gezeichnet von unbewohnbaren Landschaften und Ressourcenkriegen.

Natürlich Dämmen

Es ist stets ein vorrangiges Anliegen von Architektinnen und Architekten, den Energieverbrauch einer Immobilie zu optimieren. Dabei spielen verschiedene Faktoren eine entscheidende Rolle...

Grün Tanken mit Zaha Hadid

In Italien entsteht ein wegweisendes Projekt: Die Versorgung von Freizeitbooten mit grünem Wasserstoff. Realisiert wird das Vorhaben von Natpower H, das Design dafür kommt von Zaha Hadid Architects.

Neues Jahr, neues Glück – Eine Chance für die BAUKUNST

Liebe Kollegin, lieber Kollege, zu Beginn eines neuen Jahres blicken wir traditionell mit Hoffnung und Erwartungen in die Zukunft. Dies bedeutet nicht nur die Fortsetzung unserer beruflichen Reise.

Riesen-Solarpaneel in Magdeburg

In einem Gewerbepark nahe Magdeburg wurde offiziell eines der größten Solardächer Deutschlands in Betrieb genommen. Das Umweltministerium gab bekannt, dass das Solardach 108.200 Quadratmeter umfasst.

Rekordverdächtige Geschwindigkeit

Im Martini-Quartier nimmt ein einzigartiges Gebäude Gestalt an, das ausschließlich aus wiederverwendeten Bauteilen errichtet wird. Das Bauprojekt wuchs mit rekordverdächtiger Geschwindigkeit.

Bauvorbescheid für „Timber Living“ rechtskräftig

Der Bauvorbescheid für das Wohnquartier "Timber Living" auf dem ehemaligen Bogner-Areal wurde nun rechtskräftig. Es wird auf einem Grundstück von über 12.000 m2 im Stadtteil Berg am Laim realisiert.

Hilfe gegen giftige Holzschutzmittel

Das Fraunhofer-Institut entwickelt ein Verfahren, das die bestehenden Schadstoffe in kontaminierten Holzkonstruktionen rückstandsfrei, nachhaltig und gesundheitlich unbedenklich entfernen soll.

beliebt

Die besten Unis für Architektur

Das QS World University Ranking für 2023 der besten Hochschulen für Architektur ist veröffentlicht. Die UCL in London ist auf Platz eins, gefolgt vom MIT in den USA und der University of Technology in Delft.

KI – Jenseits des Menschlichen?

Künstliche Intelligenz ist das "erste, echte Kreativwerkzeug des 21. Jahrhunderts". Professor Michael Holze von der BHT Berlin erklärt, wie KI heute in der Architektur eingesetzt wird.

„The Imprint“- bezaubernde Architektur in Seoul

"The Imprint" in Seoul ist ein architektonisches Meisterwerk, das von dem renommierten Architekturbüro MVRDV entworfen wurde. Es handelt sich um ein beeindruckendes Gebäudeensemble.

„Einfach bauen“ schafft Freiraum für Architekten

Ernst Böhm hat für die Forschungshäuser „einfach bauen” den „Nachhaltigkeitspreis Architektur 2022“ gewonnen. Mit Baukunst spricht er über die Gebäudeklasse "E", einfaches Bauen und Präfabrikation.

Surrealistische Architektur

Surrealis...